10.12.2017 Sonntag

Rixdorfer Weihnachtsmarkt: DLRG Tageseinnahmen gestohlen


Helfer der DLRG-Neukölln ...

Helfer der DLRG-Neukölln ...

Einen wesentlichen Beitrag zur Finanzierung der ehrenamtlichen Arbeit der DLRG Neukölln stellen die Einnahmen aus dem Rixdorfer Weihnachtsmarkt da. Neben Mitgliedsbeiträgen und Spenden helfen... mehr


Frohe Weihnachtszeit

Liebe Mitglieder, Förderer, Partner und Freunde der DLRG Berlin Neukölln,

das bevorstehende Weihnachtsfest ist uns ein willkommener Anlass, für die Verbundenheit mit der DLRG Neukölln Dank zu sagen.

Wir wünschen schöne und besinnliche Stunden im Familien- und Freundeskreis mit einigen Tagen des Innehaltens, und dass möglichst viele der kleinen und großen Wünsche in Erfüllung gehen mögen.

Ihre DLRG Berlin Neukölln

Herzlich willkommen bei der DLRG LV Berlin, Bezirk Neukölln

Super-Spende


 

Wieder einmal hat uns die Sanitär-Firma Peter Hellmich oHG zu ihrem Hoffest eingeladen. Wir waren mit einem kleinen Info-Stand und einem tollenTeam dort vertreten - und haben auch die eine oder andere kleine Wunde versorgt.

Wie auch in den vergangenen Jahren wurden Lose für eine Tombola verkauft und zum Abend gespendete Sanitärgegenstände versteigert. Eine zusätzliche Spende von Herrn Hellmich ergab einen Gesamtbetrag von 5.000,- € den die DLRG Neukölln für ihre Arbeit erhielt.

Dafür danken wir ganz herzlich dafür und insbesondere Dank an Frau Jana und Herrn Peter Hellmich, die sich schon seit Jahren für die DLRG Neukölln engagieren.

Mit ein paar Pflaster weniger, aber einer Super-Spende im Gepäck haben wir die gut organisierte Veranstaltung dann am Abend verlassen.

Frisbee-Turnier der Neuköllner Wasserrettungsstationen - eine Nachlese!

Am Samstag den 10. Juni 2017 fand nach dem regulären Wachdienst, bei bestem Wetter das 1. Frisbee-Turnier der Neuköllner Stationen am Badestrand der Wasserrettungsstation Grunewaldturm statt.
In insgesamt 5 spannenden Runden kämpften 15 Spieler um den Sieg.
Zuletzt konnte sich ein junger Kamerad der Wasserrettungsstation Wannsee I gegen seine älteren Kameraden durchsetzen.
Die Plätze 2 und 3 belegten die Stationen Wannsee II und Heckeshorn.
Bei Würstchen, Salaten und gekühlten Getränken fand der Abend ein gemütliches Ende.
Den Organisatoren ein herzliches Dankeschön für den gelungenen Abend.

Übungsberichte aus dem Bereich Wasserrettungsdienst

Sowohl am Sonntag (25.06.17), als auch am Samstag (01.07.2017), haben unsere aktiven Kameraden, zusammen mit den Kameraden der Bezirke Tempelhof und Steglitz-Zehlendorf, die uns gebotene Chance genutzt, Kenntnisse im Bereich Wasserrettungsdienst aufzufrischen.

Hier findet ihr den kompletten Artikel mit Fotos.